Von Marsch bis Heavy Metal – Musik in der Zimmereihalle begeistert in Bodenburg

P1050386Die Zimmereihalle der Firma Thiemt in Östrum hat sich am vergangenen Samstag erneut als perfekte Location für das Herbstkonzert des Musikzugs Bodenburg erwiesen.

„2014 haben wir viel Lob für den Veranstaltungsort erhalten. Neben der Akustik ist natürlich auch die Größe ideal für solch ein Vorhaben. P1050349Daher war die Freude groß, auch in diesem Jahr dort spielen zu dürfen. Ein besonderer Dank gilt Stefan Thiemt“, erklärte der Vorsitzende Christoph Schnelle, der sich über die vielen Zuhörer freute.
Nur wenige einzelne Plätze in den Reihen waren frei geblieben. Sieben der 40 Musiker haben dem Abend besonders entgegengefiebert. Schließlich musizieren sie erst seit kurzer Zeit in dem Orchester mit.
Thomas Froböse führte beschwingt mit der ein oder anderen Anekdote und so manchen Witzen durch den Abend.
Mit dem bunten musikalischen Reigen haben die Akteure die komplette Bandbreite der Blasmusiker präsentiert.
Das Repertoire reichte von klassischen Märschen, Polkas, Walzern, sinfonischen Kompositionen bis zu modernem Pop und Heavy Metal. Der Musikzug eröffnete den Abend mit der Zimmermannspolka.

 

„Passender könnte der Einstieg mit Blick auf die Halle wohl kaum sein“, meinte Thomas Froböse. Es folgten unter der musikalischen Regie von DaP1050368nielle Andreas der „Marsch aus Italien“, „The Second Waltz“ und „Udo Jürgens live“ in einem Arrangement von Kurt Gäble. Da ließe sich auch die Besucher nicht lange bitten, der ein oder andere stimmte bei den großen Hits mit ein. Mit einem Medley von Tom Jones ging es in die Pause.
Die Hymne für das Basel Tattoo „Celtic Crest“ eröffnete den Zweite Programmteil. Dort wurde neben dem belgischen Marsch „Arsenal“ unter anderem auch ein Potpourri internationaler Filmmusiken präsentiert.
Lang anhaltender Applaus belohnte den Musikzug für ihre Leistung – und auf die Zugaberufe folgten „Alte Kammeraden“ und „Hannover 78“.
Bei leckeren Speisen und Getränken ließen die Musiker zusammen mit ihren Gästen den Abend ausklingen.

Für alle,die den Verein unterstützen möchten, sind neuerdings auf der Homepage des Musikzugs unter dem Link zukunft.musikzug-bodenburg.de die verschiedenen Möglichkeiten aufgelistet.
Wir freuen uns über jede Unterstützung!!

 

 

 

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.