Stimmungsgaudi mit „Dick & Durstig“ zum 140-jährigen Bestehen

ScreenHunter_04 Jun. 29 21.42Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Bodenburg von 1874 e.V. feiert dieses Jahr sein  140- jähriges Bestehen mit einem Zeltfest am 12. und 13. Juli. Ort der Veranstaltung wird das Areal rund um den Übungsraum in der Kirchstraße, gegenüber der evangelischen St. Johanniskirche, in Bodenburg sein. Am Samstag geht es um 14:00 Uhr mit einer Kaffeetafel los. Der MTV Bodenburg wird Kinderspiele anbieten und eine Hüpfburg wartet auf Bewegungswillige. Ab 14:30 Uhr unterhält der Spielmannszug Bodenburg die Gäste mit musikalischen Beiträgen. Eine Stunde später übernimmt dann der Musikzug Nette die musikalische Umrahmung des Nachmittages. Um 19:00 Uhr beginnt der Festkommers, gestaltet mit musikalischen Beiträgen des Musikzuges Bodenburg. Im Anschluss daran legt „DJ Ossiris“ Tanzmusik bis in die späte Nacht auf. Am nächsten Morgen treffen sich die örtlichen Vereine um 09:55 Uhr am Marktplatz um von dort aus zur Totenehrung mit Kranzniederlegung am Ehrenmal zu marschieren. Von dort aus geht es weiter zum Festplatz.  Dort findet um 11:00 Uhr ein Feldgottesdienst mit Pastor Forwergk statt.  Nach dem Gottesdienst gibt es frisches Spanferkel vom Spieß mit Sauerkraut, Brot und Salaten ZUM SATT ESSEN für 11,95 €. Anschließend werden die Jugendlichen und Auszubildenden des Musikzuges einige Stücke zum Besten geben. Ab 12:30 Uhr gibt es „Powermusik vom Allerfeinsten“ mit der Stimmungsband „Dick & Durstig“ – Gaudi garantiert. Den Ausklang übernimmt dann ab dem späten Nachmittag der Musikzug selbst. Zur besseren Planung des Mittagessens bittet der Musikzug die Karten im Vorverkauf zu erwerben. Diese sind ab sofort bei Rüdiger Philipps (Lamspringerstr. 5, Tel.: 05060 / 6587), Christoph Schnelle (Am Schiefen Garten 7, Tel.: 05060 / 961696) und in den Ladenräumen des Garten-Cops, Heinrich Schrell jun., (Lamspringerstr. 1) erhältlich.  Der Musikzug Bodenburg freut sich auf viele Gäste.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.