Musikzug Bodenburg reist musikalisch um die Welt

Herbstkonzert 2022

In den letzten beiden Jahren hat der Musikzug Bodenburg sein jährliches Herbstkonzert auf den Schlosshof und ins Freibad verlegt. Am letzten Samstag im September konnte nun die Erfolgs-Location der Zimmereihalle von Firma Thiemt in Östrum wieder Veranstaltungsort werden. So wurde die Holzwerkstatt am Freitagnachmittag schon zum siebten mal in einen festlichen Konzertsaal verwandelt. Nach einer erfolgreichen Generalprobe am Freitag kamen am Samstag mehr als 200 Gäste von Nah und Fern um mit den Bodenburger Musikern eine Reise um den Erdball zu erleben. Der Einzug erfolgte zum „Marsch der Soldaten des Robert Bruce“, bevor es auf der Bühne mit der Polka „Böhmische Liebe“ weiter durch die europäische Musikwelt ging. Highlight des Konzerts war die Ouvertüre „Ross Roy“, dass mit charaktervollen Rhythmen einer Schullaufbahn im Australischen Brisbane widmet. Die Geschichten zu den dargebotenen Werken brachte der Moderator Thomas Froböse dem Publikum in der gut gefüllten Halle näher. Zum Ende der musikalischen Reise führte die Dirigentin Danielle Schmöle mit der Polka „Eine letzte Runde“ zurück ins Egerland.

Doch nach dem Herbstkonzert ist vor dem Oktoberfest und so geht es für die knapp 40 Musiker bereits drei Tage später schon wieder in die intensive Probenarbeit um die aktuellen Stimmungshits für eine bayrische Gaudi bei der örtlichen Feuerwehr am 08. Oktober einzustudieren.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Musikzug Bodenburg reist musikalisch um die Welt

Herbstkonzert 2022 „Mit Blasmusik um die Welt“

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Herbstkonzert 2022 „Mit Blasmusik um die Welt“

Feuerwehrmusiker aus Bodenburg umrahmen Maifeiern

Die Feuerwehrmusiker aus Bodenburg haben am vergangenen Wochenende zwei Veranstaltungen musikalisch umrahmt. Am Samstagabend stand die Maikundgebung im heimischen Marktflecken auf dem Terminplan. Die Veranstaltung unter Organisation des Ortsrates begann mit einem kleinen Umzug auf dem Marktplatz und dem traditionellen Aufstellen des Maibaums. Hierzu spielten die Musiker „Der Mai ist gekommen“. Im Anschluss wurde den zahlreichen Gästen noch ein kleines Platzkonzert mit einigen bekannten Stücken geboten.

Am 1. Mai reisten Bläser und Schlagzeuger nach Sellenstedt. Hier galt es die Feierlichkeiten zum 1.000 jährigen Bestehen des Ortes musikalisch zu umrahmen. Dabei konnten die Musiker mal wieder ihr bereit gefächertes Programm darbieten. Angefangen wurde unter der Direktion von Danielle Schmöle mit einem feierlichen Choral. Diverse Polkas und Märsche wie „Von Freund zu Freund“ oder der diese Jahr neu ins Programm aufgenommene „Gruß an Thüringen“ standen genauso auf der Setlist wie die Partyklassiker „Cordula Grün“ oder „Cowboy und Indiander“.

In dieser Woche standen zwei Ständchen für langjährige Förderer und Freunde des Vereins im Terminkalender. Weiter geht es dann an Himmelfahrt im Maiental, wo wir nach zweijähriger Pause wieder Stimmungsmusik für Jung und Alt unter freiem Himmel spielen werden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Feuerwehrmusiker aus Bodenburg umrahmen Maifeiern

Musikzug Bodenburg läutet das Frühjahr ein!

Am vergangenen Samstag hat der Musikzug Bodenburg nach zwei Jahren Pause das Osterfeuer wieder musikalisch umrahmt. In der Abendsonne auf dem Rhoden konnten die Besucher einem bunten Programm aus Märschen und Polkas aber auch Hits von Helene Fischer lauschen.

Ein weiterer traditioneller Termin im Frühjahr ist das Aufstellen des Maibaums auf dem Marktplatz unseres Fleckens. Am 30.04. ab 18 Uhr wird die Veranstaltung dieses Jahr wieder durch die Feuerwehrmusiker begleitet.

Wer dann noch nicht genug von Blasmusik aus Bodenburg hat kann am 01. Mai zur 1.000 Jahrfeier nach Sellenstedt kommen. Hier wird den Gästen ab 11 Uhr ein mehrstündiges Unterhaltungsprogramm mit einer vielfältigen Auswahl an Liedern geboten. Die Musiker proben dafür bereits seit Anfang Februar, jeden Dienstagabend. Neue Musikinteressierte jeden Alters oder auch Wiedereinsteiger sind hier herzlich Willkommen sich dem Orchester anzuschließen. Sprecht uns gerne an!

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Musikzug Bodenburg läutet das Frühjahr ein!

Osterfeuer 2022

Freunde der Blasmusik!Es ist soweit, unser zweiter Auftritt in diesem Jahr steht vor der Tür.

Nachdem wir Ende Februar bereits unseren traditionellen Karnevalsumzug durch den Flecken veranstaltet haben steht nun nach zwei Jahren Pause wieder unser Osterfeuer an.Wir proben bereits seit Wochen fleißig um euch Ostersamstag ab 19 Uhr mit unserer Blasmusik zu erfreuen. Veranstaltungsort ist wie üblich der Platz auf dem Rhoden.

Wir haben einige neue Stücke dabei, seid gespannt!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Osterfeuer 2022

Konzerte abgesagt

Schweren Herzens haben wir uns in Anbetracht der aktuellen Corona-Lage (stark gestiegener Organisationsaufwand, Infektionsgefahr, Unsicherheit in der Planung) entschieden, sowohl das Konzert des Musikzugs am Sonnatg, 05.12., als auch das Konzert vom Jugendorchester am Samstag, 18.12., abzusagen.

Wir hoffen darauf, euch im Frühjahr wieder mit unserer Musik erfreuen zu können. Bis dahin proben wir hoffentlich weiter fleißig und wünschen euch eine schöne Adventszeit!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Konzerte abgesagt

Zwei Konzerte im Dezember

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreiben Sie einen Kommentar

Oktoberfest im Maiental

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreiben Sie einen Kommentar

Jugendorchester sucht noch neue Mitstreiter

Wer bereits ein Instrument spielt, kann gerne zu einer der nächsten Proben des Jugendorchestern zum „Schnuppern“ dazukommen. Eine Anmeldung o.ä. ist nicht erforderlich. Vor allem Schüler, die bereits ein Instrument bspw. in einer Bläserklasse der Schule gelernt haben und Lust haben, neben der Schule in netter Runde Musik zu machen, sind willkommen.
Die nächsten Probentermine der Nachwuchsmusiker sind an folgenden Terminen, jeweils von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr in unserem Übungsraum in der Kirchstraße in Bodenburg:
– 18.09.
– 02.10.
– 16.10.
– 30.10.

Auch interessierte Nicht-Musiker aller Altersgruppen, die gerne einmal ein Instrument ausprobieren möchten, sind eingeladen den Proben zu lauschen und bei Interesse ein Instrument auszuprobieren. Dies ist im Anschluss an die Proben möglich.

Sprecht gerne eure Kinder, Enkel, Freunde, Nachbarn und Bekannte an! Bei der Wahl EURES Instrumentes berücksichtigen wir Eure Wünsche. Eine musikalische Ausbildung am Instrument kann dann zeitnah nach individueller Absprache begonnen werden.

Wir freuen uns auf Euer Interesse!

Quelle: Hildesheimer Allgemeine Zeitung, 02.08.2021
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreiben Sie einen Kommentar

Konzert im Freibad – Musikzug wieder aufgetaucht

Konzert im Freibad – Musikzug wieder aufgetaucht

Unter dem strahlenden blauen Himmel bei warmer Septembersonne ist der Musikzug Bodenburg mit seinem Konzert im örtlichen Freibad entgültig aus der coronabedingten Pause aufgetaucht. Mit „Land of Hope and Glory“ begrüßten mehr als 40 Musiker die Gäste. Diese hatten es sich auf Picknickdecken und Stühlen bequem gemacht und ließen sich mit einem Medley der Band „Santiano“ und der „Fuchsgraben-Polka“ unterhalten. Zwischen den Stücken sorgte der Moderator Thomas Froböse mit Anekdoten und ausgesuchten Witzen für Auflockerung und konnte den Musikern einige Zeit zum Durchatmen verschaffen. Unter anderem erwähnte er die relativ kurze Vorbereitungszeit auf das Konzert, da die Musiker unter der Leitung von Danielle Schmöle erst wieder seit Anfang Juni ihre regelmäßigen Proben abhalten konnten.
In der zweiten Programmhälfte ging es vorrangig mit Pop/Rock und Soulstücken aus den 80ern weiter. Passend zum Ambiente im Freibad wurde auch der Walzer-Klassiker „Rauschende Birken“ präsentiert, unter denen die Zuhörer Platz genommen hatten.

Nach diesem Auftritt werden die Musiker sich nun intensiver mit ihrem bereits eingeübten Stücken beschäftigen, in der Hoffnung dieses Jahr noch bei ein paar Auftritten für musikalische Unterhaltung zu sorgen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreiben Sie einen Kommentar