Positive Bilanz nach 2013

Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Bodenburg hat auf der Jahreshauptversammlung am vergangenen Freitag ein durchweg positives Resümee für das  Jahr 2013 gezogen.
Nachdem im Januar vergangenen Jahres Danielle Andreas die musikalische Leitung übernommen hat, wurde das Repertoire leicht umstrukturiert und viele neue Werke einstudiert. Dies führte dazu, dass einige, über die Jahre verloren gegangene Musiker, neu begeistert und zurückgewonnen worden.CIMG8557
Bei diversen Konzerten konnten die Zuhörer mit dem neuen Musikmix begeistert werden. Das Serenadenkonzert im vergangenen August war dabei das Jahreshighlight, wie der 1. Vorsitzende Heinrich Schrell jun. in seinem Bericht herausstellte.
Insgesamt gab es mit 88 musikalischen Zusammenkünften eine deutliche Steigerung zum Vorjahr.  Heinz Lehmann war mit 79 Teilnahmen der aktivste Musiker, gefolgt von der Dirigentin Danielle Andreas mit 77 Teilnahmen.
Neben der musikalischen Arbeit wurden außerdem die Toiletten und der Flur in vielen Arbeitseinsätzen von Grund auf renoviert und auf einen modernen Stand gebracht.
Der Höhepunkt 2014 soll das Zeltfestfest zum 140-jährigen Bestehen des Vereins am 12. und 13. Juli werden.CIMG8525

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.